Workshop: "Essbare Pilze im Osthavelland"

Der NABU Osthavelland bietet dieses Jahr den Workshop "Essbare Pilze im Osthavelland" an.

 

Hierbei sollen für ein intensives Wissenserlebnis, die wichtigsten und besten Speisepilze in kleiner Runde erarbeitet und anschließend im Feld aufgesucht werden.

 

Der Kurs richtet sich vor allem an Anfänger, die neben den bekannten Pfifferlingen und Steinpilzen auch einmal andere Pilze finden möchten, die essbar sind und gut schmecken.

 

Der Workshop findet am 07.09. und 08.09. statt. Um ein gutes Lernen in kleiner Gruppe zu ermöglichen, ist der Workshop auf 10 Personen begrenzt!

 

Bitte meldet euch möglichst bis zum 04.09. unter

info@nabu-osthavelland.de  an!

 

Alle Infos zum 1. Termin:

Wann: 07.09.19 um 14:00 Uhr

Wo: Treffpunkt ist der Eingang zur

         Döberitzer Heide in Elstal, am

          Parkplatz unter dem

          Eingangsbanner.

 

WICHTIG:

Aufgrund der trockenen Witterung kann es sein, dass der zweite Tag des Workshops kurzfristig abgesagt werden muss, was sich die nächsten Wochen aber noch zeigen wird.

 

Kranicheinflug bei Nauen

Erlebt mit der Kranich- Gruppe des NABU Osthavelland den Einflug der Kraniche bei den Rastplätzen bei Nauen!

 

Vom Beobachtungsturm in Utershorst lässt sich dieses Spektakel am besten Beobachten.

 

WICHTIG: Bitte Ferngläser mitbringen!

 

Wann: 26.10.19 um 16:30 Uhr

Wo: Kranichturm Utershorst bei Nauen

Nisthilfen für die Streuobstwiese

22.10.2019

Unsere Streobstwiesen- Gruppe hat letzten Donnerstag 27 neue Nistkästen und Fledermauskästen  aufgestellt.

 

Hier können nun Vogelarten wie Wendehals, Gartenrotschwanz und Star ein neues Zuhause finden, genauso wie verschiedene einheimische Fledermausarten.

 

Vielen Dank auch an die Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg, die mit ihrer Förderung den Ankauf der Nisthilfen erst ermöglicht hat!

 

Fotos: Annett Ortscheid


Der NABU RV Osthavelland

Der  Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU -  möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen.

 

Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

 

Unser Regionalverband des NABU ist für das östliche Havelland zuständig. Unsere Arbeit ist rein ehrenamtlich und wir sind vornehmlich in verschiedenen Arbeitsgruppen organisiert.

 

Bei uns in der Region ist viel zu tun und helfende Hände werden immer gesucht!

Schaut Euch einfach mal in unseren Arbeitgruppen um, schreibt uns an und kommt ganz unverbindlich zu einem Treffen oder einer unserer Veranstaltungen.

 

Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, tut Ihr dies am Besten mit einer Mitgliedschaft.


Den aktuellen Flyer des NABU Osthavelland findet Ihr hier rechts zum Download als pdf- Datei!

Download
NABU Osthavelland
Flyer NABU Osthavelland- 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 659.0 KB


Der NABU RV Osthavelland im neuen Gewand.

Leider haben wir noch nicht alle Seiten überarbeitet. Wir bitten um Verständnis.

 

 

Herbststimmung im Osthavelland. (Foto: Andy Kleinschmidt)
Herbststimmung im Osthavelland. (Foto: Andy Kleinschmidt)